Skip to main content

Wertschöpfung aus Holz – Chancen und Herausforderungen für eine innovative Holzverwendung

Prof. Klaus Richter, Lehrstuhl für Holzwissenschaft an der Technischen Universität München

Holz wird als wichtigster biogener Rohstoff bei der Transformation unserer Wirtschaft zu einer Bioökonomie eine zentrale Rolle spielen. Dafür muss die Effizienz der Holzverwendung durch Produkt-, Prozess- und Strukturinnovationen gesteigert werden. Moderne Technologien können helfen, den natürlichen Werkstoff Holz fit zu machen für die Anforderungen des 21 Jahrhunderts.